8. vie-mobility 11. 6. 2018

Die vie-mobility, die Plattform für Mobilität und Standortentwicklung, widmet sich heuer dem Thema „Starke Regionen, optimale Infrastruktur & Mobilität“
 
Es werden vier Podien zu folgenden Themen stattfinden:
 
Podium 1: Gemeinsam stark in der Ostregion. „Metropole findet Stadt“ - optimale Infrastruktur und Mobilität

Podium 2: Digitalisierung und Mobility-Innovationen live: Best practise Beispiele

Podium 3: E-Mobility-Infrastruktur: state of the art - bauen, laden und speichern

Podium 4: Smart City, Smart Region & E-Mobilität: Neue Rollen für Autos, Straßen, Bahnen und Busse 

Folgende Zusagen für die Podien sind bis jetzt erfolgt: Niederösterreichs Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner, der desig. Bürgermeister Michael Ludwig, Wien, Landesrat Hans Peter Doskozil, Burgenland, Bundesministerin Margarete Schramböck, BMDW, Vorstandsvorsitzender Andreas Matthä, ÖBB, Peter Hanke, GF Wien Holding, Walter Oblin, CFO Österr. Post AG, Julian Jäger, Vorstand Flughafen Wien, Michael Fischer, GF Smatrics , Alexander  Martinowsky, Vorsitzender europ. Mercedes Händler uvm.
Im Anschluss an die vier Podien freuen wir uns auf eine Keynote von Anton Ofner, Vizepräsident Wirtschaftskammer Wien, und das Club Cuvée Sommerfest mit Imbiss und CC-Weinverkostung.
Vor und im Novomatic Forum werden wir verschiedene Exponate ausstellen u.a. BMW Elektrofahrzeuge und eine Smatrics Ladestation

Moderation Ralph Vallon und Mario Rohracher 

Tagungsgebühr: 90.- Euro(inkl. Ust), für GSV-Mitglieder 60.- Euro (inkl. Ust)